Anzeige:

Sergej Jessenin

Des Abends Brauen sind
 eingesunken...

Du Land, dem Regen lieb...
Goldnes Laub dreht sich leis...
Gut ist: unterm Herbsthimmel...
Das Lied vom Brot

In zwei Übersetzungen:
- Die goldnen Schatten auf dem
   Herbstwald liegen...

- Der goldene Hain hat aufgehört...

- Lied vom Hund
- Das Lied vom Hund

- Kein Lied nach meinem mehr,
   vom Dorf zu singen...

- Ich bin der letzte Dichter des
   Dorfes...

 

 

 
Web Literaturnische

 

 

 

 

Sergej Alexandrowitsch Jessenin

1895 (als Bauernsohn in Rjasan) - 28.11.1925, Freitod in Leningrad.